Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptierenAuswahl akzeptierenDetails einblendenWeitere Informationen
ImpressumDatenschutzerklärung | Cookie Erklärung |

Landwirtschaftliche Buchstelle

Aachener Str. 19 - 53359 Rheinbach - Tel.: 0 22 26 / 92 61 0    •    Barbarossastr. 19 - 53489 Sinzig - Tel.: 0 26 42 / 9 59 43 60
Rheinbach Innenstadt Rheinbach Kanzlei Sinziger Kirchplatz mit Kirche St Peter Sinzig Kanzlei

Seit der Kanzleigründung im Jahre 1995 betreut Wickord & Fuss landwirtschaftliche Betriebe. Aufgrund des fortschreitenden Strukturwandels in der Landwirtschaft eröffnen sich hier immer wieder neue Betätigungsfelder. So nutzen wir die Besonderheiten der Höfeordnung ebenso wie die steuerlichen Wahl- und Optionsrechte, um optimale Ergebnisse für unsere Mandanten zu erzielen. Das landwirtschaftliche Rechnungswesen und die Erstellung eines Jahresabschlusses nach den Förderrichtlinien des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft (BMVEL) zählen ebenso zu unserem Leistungsangebot wie die Erstellung von Investitionskonzepten und Liquiditätsplanungen im Zusammenhang mit Gründungen, Erweiterungen oder Verlagerungen von landwirtschaftlichen Betrieben.

 

Die Sozietät Wickord & Fuss ist aufgrund der besonderen Sachkunde von Thomas Wickord berechtigt, alle Tätigkeiten als „Landwirtschaftliche Buchstelle“ auszuführen. Hierzu zählen Spezialkenntnisse auf dem Gebiet der Besteuerung von Land- und Forstwirtschaft, im Agrarrecht, Agrarkreditwesen und in der landwirtschaftlichen Betriebswirtschaft. Die „Landwirtschaftliche Buchstelle“ ist eine amtlich verliehene Bezeichnung, die gem. § 161 StBerG geschützt ist und nur in Verbindung mit Berufsbezeichnung geführt werden darf.